Ausgewogene Ernährung ∙ Wie sie deine Leistungsfähigkeit verbessert

Selten haben sich die Menschen mehr Gedanken gemacht um ihre Ernährung als heute. Dennoch ist die Ernährung, so stellen es zumindest Fachleute immer wieder fest, heute schlechter denn je (1). Das bedeutet wohl, dass das Wissen über eine ausgewogene Ernährung im Speiseplan offensichtlich einerseits vorhanden ist, es aber andererseits meistens an der Umsetzung hapert.

Hinzu kommt die Tatsache, dass nicht jeder bei einer gesunden Ernährung das gleiche empfiehlt. Die Meinungen gehen auseinander: ketogene Ernährung (2), vegetarische Ernährung, vegane Ernährung (3), basische Ernährung, Paleo Ernährung? Für alle diese Ernährungsformen gibt es sicherlich pro und kontra.

Wie wichtig ist eine ausgewogene Ernährung?

Fest steht in jedem Fall, dass eine ausgewogene und gesunde Ernährung viel wichtiger ist, als bisher angenommen. Du bist, was du isst, das gilt heute mehr denn je, denn in Zeiten von Fastfood und Fertigessen gelingt nur den wenigsten Menschen eine ausgewogene Ernährung. Das hat teilweise in Bezug auf die Gesundheit fatale Folgen (4). Viel mehr Krankheiten, als man annehmen sollte, basieren schlichtweg auf einer ungesunden Ernährung. Und da die Themen Fitness, Abnehmen, Gesundheit und jung bleiben heute mehr im Fokus stehen denn je, ist das, was wir essen, von großer Bedeutung, Essen ist nicht nur Genuss, sondern es versorgt uns mit lebenswichtigen Nährstoffen und Vitaminen.

Smoothies, Superfoods und Nootropika haben Hochkonjunktur – und das zu Recht. Mit einer ausgewogenen Ernährung lebt es sich nicht nur gesund, es lässt sich auch ganz nebenbei eine Konzentrationssteigerung und Leistungssteigerung erreichen. Gerade wer beim Sport hohe Ansprüche an sich selber stellt, braucht am besten eine ausgewogene Ernährung mit Wochenplan.

Ausgewogene Ernährung: Welche Ernährung ist die gesündeste?

Welche Ernährung die gesündeste ist, das lässt sich nur schwierig mit Bestimmtheit sagen, denn selbst die Fachleute sind sich in diesem Thema uneinig. Eine ausgewogene Ernährung bedeutet, dass man von jedem wichtigen Nährstoff ausreichend zu sich nimmt. Im Idealfall sind dies sehr viel Gemüse und Obst, viele Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Samen, Nüsse und Kräuter, dazu wenn überhaupt wenig Fleisch und möglichst gar keine verarbeiteten Fleischwaren wie Wurst. Fisch darf ebenfalls bei einer ausgewogenen Ernährung auf dem Speiseplan stehen, am besten geeignet ist fettarmer Seefisch, der 1-2 Mal in pro Woche verzehrt werden kann.

Außerdem natürlich wenig Süßigkeiten, möglichst überhaupt keine Fertigprodukte, wenig Weißmehlprodukte, wenig Fettes wie Sahne oder ähnliches, stattdessen lieber ausgesuchte, hochwertige Öle wie Rapsöl und Olivenöl. Zusätzlich zu einer ausgewogenen Ernährung eignet sich auch das BRAINEFFECT ROCKET C8 MCT Öl*. Es wird aus Kokosnüssen gewonnen und liefert sofort anwendbare Energie in Form von Ketonen.

BRAINEFFECT MCT Öl C8 - ROCKET C8 (Caprylsäure) - 500ml Glasflasche - Extrakt aus Kokosöl - Ketogene Ernährung, Bulletproof Coffee, Smoothies & Dressing - Geschmacksneutral - Vegan*
  • KETOGENE ENERGIE FÜR ERNÄHRUNGSPROFIS – auch bei Low-Carb! Ideal ist unser 100 % reines C8 MCT Öl zur Ergänzung einer ketogenen Diät oder Paleo-Ernährung. ROCKET C8 ermöglicht es dir, trotz moderater Aufnahme von Kohlenhydraten, einen Teil der positiven Aspekte der ketogenen Diät für dich zu nutzen

Ausgewogene Ernährung – Beispiel und Tipps

Für eine gesunde und ausgewogene Ernährung empfiehlt es sich frisch selber zu kochen – viele Fertigprodukte enthalten nämlich ungesunde Kohlenhydrate

Wie kann eine ausgewogene, gesunde Ernährung aussehen? Ausgewogene Ernährung, das heißt im Idealfall von allem, was gesund ist, ein bisschen. Obst und Gemüse darf es ruhig etwas mehr sein, denn davon essen die Deutschen im Durchschnitt leider immer noch viel zu wenig. Eine ausgewogene Ernährung ist vor allem abwechslungsreich, vitaminreich und reich an wichtigen Nährstoffen.

Vermieden werden sollten hingegen jegliche Art von Fastfood und Fertigprodukte. Auch wenn es dem einen oder anderen vermutlich schwer fallen wird: frisch selber kochen ist definitiv das Beste, wenn es um eine ausgewogene Ernährung geht! Fertigprodukte enthalten unnötig Zucker und Fett, dabei meistens zu wenig Nährstoffe und Vitamine. Bei Fast Food sieht es nicht besser aus.

Was ist wichtig für eine ausgewogene Ernährung?

Wichtig für eine ausgewogene Ernährung ist vor allem das Wissen, welche Produkte genau gesund sind und welche eher nicht. Proteine sollten in der Ernährung genauso vorkommen wie gesunde Kohlenhydrate, Nüsse, Samen, reichlich Gemüse und Obst. Es darf ruhig ein gewisser Anteil an Rohkost dabei sein, da bekanntermaßen verkochtes Gemüse nur noch einen Bruchteil an Nährstoffen beinhaltet (5). Auch auf das Thema Ballaststoffe sollte ein Augenmerk gelegt werden. Wer zu wenig Ballaststoffe zu sich nimmt, bekommt Probleme mit der Verdauung und dem Darm (6). Verstopfung und Hämorrhoiden können die lästige Folge davon sein.

Ausgewogene Ernährung Rezepte

Ausgewogene Ernährung: Speiseplan und Rezepte sollten auf Herz und Nieren überprüft werden. Vielen Menschen ist es gar nicht bewusst, wie häufig sie eigentlich zu Ungesundem und zu Fastfood greifen. Das geht auch anders! Der Mensch ist schließlich ein Gewohnheitstier. Wer sich jedoch ausgewogen ernähren will und Rezepte sucht, sollte bereit sein, von seinen bisherigen Gewohnheiten wegzukommen und Neues zu probieren: Rezepte für eine ausgewogene Ernährung gibt es überall, vom Internet über das klassische Kochbuch bis hin zur Koch Show gibt es mehr als genug Anregungen für Kochanfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen.

Ausgewogene Ernährung – Beispiel ketogene Ernährung

rocket-c8
MCT Öl wie ROCKET C8* ist eine super Energiequelle und liefert sofortige Power für Gehirn und Körper

Eine spezielle Form der Ernährung ist die ketogene Ernährung. Sie ist derzeit ziemlich im Trend (7), und das, obwohl sie ziemlich fettreich ist. Durch die ketogene Ernährung wird die so genannte Ketose erreicht, ein Stoffwechselzustand, der sich dann einstellt, wenn die Ernährung auf gesunden Fetten basiert (8). Kohlenhydrate hingegen verschwinden fast komplett vom Speiseplan. Die Power, die der Körper dadurch bekommt, erhält er ausschließlich vom Fett.

Der Vorteil: Das dient nicht nur der Leistungssteigerung, sondern es hilft auch dabei, unerwünschte Fettpölsterchen verschwinden zu lassen.

Das BRAINEFFECT ROCKET C8 MCT Öl* passt ganz hervorragend zur ketogenen Ernährung und ergänzt diese ganz wunderbar. MCT Öl sättigt langanhaltend und bringt sofortige Energie.

Mit ausgewogener Ernährung abnehmen

Man kann durchaus mit einer ausgewogenen Ernährung abnehmen. Aber nur dann, wenn die Kalorienanzahl, die man isst, niedriger ist, als die, die man verbraucht (9). Wer darauf achtet, möglichst wenig Industriezucker zu sich zu nehmen und stattdessen auf hochwertige Kohlenhydrate setzt, wer zudem versucht, Fertigprodukte, Fast Food und versteckte Fette zu meiden, setzt für eine Gewichtsreduzierung schon mal eine wichtige Grundlage. Am besten ist es allerdings, wenn die Versuche zur Gewichtsreduzierung von Sport begleitet werden. Grundsätzlich kann man zwar auch ohne Sport abnehmen; deutlich schneller, gesünder und einfacher jedoch gelingt das Vorhaben immer in Kombination mit Sport.

Ausgewogene Ernährung: Tagesplan und Wochenplan

Ausgewogene Ernährung mithilfe eines Tagesplans ist einfach durchführbar. Es ist durchaus sinnvoll, sich an einem Tag in der Woche die Zeit zu nehmen und einen Wochenplan für die ausgewogene Ernährung aufzuschreiben. Das erleichtert sowohl das Kochen als auch das Einkaufen. Alles, was benötigt wird, kann so rechtzeitig besorgt werden und zudem stellt sich nicht gleich die Frage: Was koche bzw. esse ich bloß heute?

Für den extra Energieschub lässt sich beispielsweise das ROCKET C8 MCT Öl* besonders gut in einen ausgewogene Ernährung Tagesplan integrieren. Beispielsweise eignet es sich prima als Zugabe in den morgendlichen Kaffee.

Fazit:

Eine ausgewogene Ernährung legt den Grundstein für körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Wer clever isst, kann mit einer ausgewogenen Ernährung die Leistung stärker steigern als mit Doping (10). Ausgewogene Ernährung, das heißt im Idealfall von allem, was gesund ist, ein bisschen. Neben Obst und Gemüse sollten vor allem auch proteinreiche Lebensmittel wie etwa Fisch auf dem Speiseplan stehen. Auch gesunde Kohlenhydrate sollten nicht fehlen, um den Körper über den Tag mit genügend Energie zu versorgen. Wer auf eine kohlenhydratarme Ernährung wie etwa ketogene Ernährung setzt, sollte zusätzlich Energie in Form von MCT Öl wie etwa ROCKET C8* zu sich nehmen.


Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite uptimizing.me nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.

Franziska

Franziska

Hallo, ich bin Franziska! Ich bin studierte Ernährungswissenschaftlerin und leidenschaftliche Sportlerin. Generell mag ich quasi jegliche Art von Sport, aber vor allem außergewöhnliche Sportarten üben einen besonderen Reiz auf mich aus. Bouldern zum Beispiel liebe ich, aber auch Acro Yoga fasziniert mich. Ich gehe gerne körperlich an meine Grenzen und weiß, dass das keine Selbstverständlichkeit ist – von nichts kommt nichts.

Schreibe einen Kommentar