Ketogene Ernährung ∙ Leistungsfähiger durch Ketose?

Alternative Ernährungsformen liegen derzeit voll im Trend. Viele Menschen wollen durch eine Umstellung der Ernährung ihre Gesundheit positiv beeinflussen. Das ist auch naheliegend, denn die Ernährung ist eine der Hauptursachen für gesundheitliche Probleme unterschiedlichster Art. Eine ausgewogene Ernährung ist von großer Bedeutung, das ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Aber man kann mit einer speziellen Ernährung noch andere Effekte bewirken? Eine Leistungssteigerung zum Beispiel?

rocket-coffee-kit
Das ROCKET COFFEE KIT* verleiht einen richtigen Energiekick und eignet sich für die ketogene Ernährung.

Die ketogene Diät bzw. die ketogene Ernährung ist seit einiger Zeit in aller Munde. Es wird sogar behauptet, dass diese Ernährungsform gegen Krebs helfen könne. Außerdem soll die ketogene Diät die Leistung steigern und auch die Konzentration steigern. In Kombination mit dem MCT Öl BRAINEFFECT ROCKET C8*, welches Energie aus Kokosnüssen liefert, lassen sich damit sehr gute Effekte auf unsere Leistung erzielen.

Was aber genau verbirgt sich eigentlich hinter der ketogenen Ernährung? Hat die ketogene Ernährung Nachteile? Und, sicherlich gerade heutzutage auch für den einen oder anderen wichtig: geht ketogene Ernährung vegetarisch?

Was ist ketogene Ernährung und wie sieht eine Keto Diät aus?

ketogene-ernährung
Bei einer Keto Diät stehen vor allem Gemüse und fettreiche Lebensmittel auf dem Speiseplan

Auf den ersten Blick sieht die ketogene Diät etwas trist aus. Denn man versteht darunter eine kohlenhydratarme und fettreiche Kost, die bewirkt, dass der Energiestoffwechsel des Körpers sich umstellt. Erlaubt sind pro Tag etwa 20 bis 30 Gramm Kohlenhydrate im Gegensatz zur „normalen“ Ernährung, bei der etwa 50% des täglichen Energiebedarfs durch Kohlenhydrate gedeckt werden. Im Klartext heißt das, dass Nudeln, Reis, Kartoffeln, Brot und Zucker tabu sind. Stattdessen dürfen ketogene Ernährung Lebensmittel wie fetter Fisch, Fleisch, und Eier, aber auch Gemüse, welches ohnehin wenig Kohlehydrate hat, auf dem Tisch stehen. Obst sollte ebenfalls eher selten gegessen werden, da es von Natur aus viel Fruchtzucker enthält (1).

Ketogen Definition: Was versteht man unter Ketose?

Bei einer Ketose handelt es sich um eine Stoffwechselzustand, bei dem das Fett aus der Ernährung dazu genutzt wird, Energie zu beziehen. Wer sich in der Ketose befindet, dessen Körper verwendet also die Fettserven, um Energie zu bekommen. Normalerweise ist es so, dass dafür zuerst Zucker bzw. Kohlenhydrate verwendet werden (2). Die ketogene Ernährung ist eine gute Voraussetzung, um in den ketogenen Zustand zu kommen. Im Urin und im Blut lässt sich messen, ob der Körper in Ketose ist oder nicht.

Inwiefern kann ketogene Ernährung zur Leistungssteigerung beitragen und die Konzentration steigern?

Die Behauptung, dass die ketogene Ernährung gegen Krebs helfen würde, ist derzeit noch nicht haltbar. Zumindest gibt es bislang keine Studien dafür. Man vermutet aber, dass die ketogene Ernährung zur Bekämpfung von Diabetes beitragen kann.
Eine Wirkung auf das Gehirn scheint tatsächlich vorhanden zu sein: Bei einer Ernährung, die arm ist an Kohlenhydraten, können bis zu 70% des Gehirns mit Ketonen betrieben werden. Da diese anderes verbrannt werden als Zucker, ergeben sich daraus eine Reihe positiver Effekte für das Gehirn. Außerdem sind Ketone ein Antioxidans, welches verhindert, dass Radikale die Gehirnzellen schädigen. Sie verbessern die mitochondriale Effizienz, was wiederum die Leistungsfähigkeit des Gehirns verbessert. Das wiederum scheint vor Schlaganfällen und Alzheimer oder Parkinson zu schützen (3).

Ketogene Ernährung: Rezepte

rocket-c8
Besonders bei Low Carb Diäten und bei einer ketogenen Ernährung ist ROCKET C8* eine super Energiequelle

Wie schwierig ist die ketogene Ernährung? Rezepte gibt es mittlerweile im Internet zuhauf. Außerdem gibt es Foren, in denen Rezepte für die ketogene Ernährung ausgetauscht werden. Für manch einen ist bei einer ketogenen Ernährung das Frühstück eine Herausforderung. Es hilft, ketogene Lebensmittel gleich in die Morgenroutine mit einzubauen. Keinesfalls muss Fleisch oder Fisch schon auf dem morgendlichen Speiseplan stehen. Stattdessen gehen auch Käse, Pfannkuchen, Gemüseomelette, Smoothies mit Kokosmilch, Eier oder auch Chiapudding in verschieden Variationen. Hauptsache, es ist ausreichend Fett im Spiel und nicht zu viel Eiweiß.

Optimale Ergänzung zu den ketogenen Rezepten bzw. ideal für das ketogene Frühstück ist ROCKET C8 von BRAINEFFECT*. Es handelt sich dabei um eine ketogene Energiequelle, die aus Kokosnüssen gewonnen wurde und somit ausschließlich C8 Fettsäure aus Kokosöl enthält. Der Körper wird durch dieses MCT Öl dazu angeregt, mehr Ketone zu produzieren. Viele nutzen es als tägliche Kaffeebeigabe oder zur Suppe, man kann es aber auch prima pur verwenden.

Ketogene Ernährung vegetarisch

Geht ketogene Ernährung vegetarisch? Immerhin werden kann als ketogene Ernährung Lebensmittel vor allem tierische Bestandteile erwähnt. Das muss aber nicht zwingend so sein. Die ketogene Ernährung geht auch vegetarisch und sogar vegan ist sie machbar. Da sehr viel Fett benötigt wird, ist es wichtig, in den Speiseplan viele Nüsse und Samen einzubauen, auch Avocado darf bedenkenlos gegessen werden. Und natürlich alle Gemüsesorten, die nicht viele Kohlenhydrate beinhalten und das sind bekanntermaßen fast alle. Wenn es um das Eiweiß geht, ist Tofu eine gute Quelle. Auch Eier, Milch, Käse und Butter dürfen Keto Vegetarier verzehren.

BRAINEFFECT MCT Öl C8 - ROCKET C8 (Caprylsäure) - 500ml Glasflasche - Extrakt aus Kokosöl - Ketogene Ernährung, Bulletproof Coffee, Smoothies & Dressing - Geschmacksneutral - Vegan*
  • KETOGENE ENERGIE FÜR ERNÄHRUNGSPROFIS – auch bei Low-Carb! Ideal ist unser 100 % reines C8 MCT Öl zur Ergänzung einer ketogenen Diät oder Paleo-Ernährung. ROCKET C8 ermöglicht es dir, trotz moderater Aufnahme von Kohlenhydraten, einen Teil der positiven Aspekte der ketogenen Diät für dich zu nutzen

Ketogene Ernährung: Erfahrungen und Vorteile

Wer mit ketogene Ernährung Erfahrungen gemacht hat, weiß häufig Positives zu berichten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Leistungsfähigkeit wird gesteigert, genau wie auch die Konzentration.

Während bei einer zucker- und kohlenhydratreichen Ernährung schnell der Blutzuckerspiegel aus dem Gleichgewicht gerät, liegen die Vorteile der ketogenen Ernährung darin, dass der Blutzuckerwert stabil bleibt.

Heißhungerattacken bleiben also aus. Allerdings machen sich die positiven Effekte einer Keto Diät meistens erst nach etwa 8 Wochen bemerkbar.

Ketogene Ernährung Nachteile

Leider hat die ketogene Ernährung auch Nachteile. Ein Mangel an Kohlenhydraten zeigt sich manchmal durch Verstopfung. Durch die ketogene Ernährung werden die Nieren belastet, der hohe Anteil an tierischen Lebensmitteln kann erhöhte Blutfettwerte und Arterienverstopfung, aber auch andere Zivilisationskrankheiten verursachen oder begünstigen. Eine ausgewogene Ernährung ist immer besser als – wie in diesem Fall – zum Beispiel auf Obst und Reis, Getreide oder Kartoffeln zu verzichten.

Fazit:

Die ketogene Ernährung hat viele Vorteile. Zur Leistungssteigerung und zur Steigerung der Denkfähigkeit scheint sich die ketogene Ernährung bzw. die daraus resultierende Ketose wirkungsvoll zu sein. Die ketogene Ernährung ist vegetarisch ebenfalls möglich. Ketogene Ernährung Erfahrungen sind meist positiv. Es kann sich also lohnen, die ketogene Diät einfach einmal auszuprobieren. In Ergänzung dazu bietet sich zum Beispiel das MCT Öl ROCKET C8* an. Es dient als ketogene Energiequelle aus Fett und enthält keinerlei Zucker.


Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite uptimizing.me nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.

Franziska

Franziska

Hallo, ich bin Franziska! Ich bin studierte Ernährungswissenschaftlerin und leidenschaftliche Sportlerin. Generell mag ich quasi jegliche Art von Sport, aber vor allem außergewöhnliche Sportarten üben einen besonderen Reiz auf mich aus. Bouldern zum Beispiel liebe ich, aber auch Acro Yoga fasziniert mich. Ich gehe gerne körperlich an meine Grenzen und weiß, dass das keine Selbstverständlichkeit ist – von nichts kommt nichts.

Schreibe einen Kommentar